Müntzer und Luther - feindliche Brüder?
Vortrag in Kooperation mit der RosaLuxx

Müntzer und Luther - feindliche Brüder?

Thomas Müntzer und Martin Luther waren erbitterte Gegner. Oft wird jedoch vergessen, dass Müntzer und Luther zu Beginn für dieselbe Sache stritten, ja sogar Müntzer vier Jahre vor Ausbruch des Bauernkrieges sich noch an seinen „allerliebsten Vater“ Luther wandte.
Am Bruch der Freundschaft beider Reformatoren wird sichtbar, wie sich die Spaltung der frühen Reformation vollzog und welche Konsequenzen sich daraus im politischen Geschehen ihrer Zeit und in der Erinnerungskultur ergaben.

Müntzer und Luther - feindliche Brüder?
Müntzer und Luther - feindliche Brüder?